Dienstag, 10. April 2018

Bürgerforum aufwerten und stark machen

Für die CDU-Fraktion ist das Bürgerforum eine wichtige Plattform, die den direkten Dialog zwischen den Bürgerinnen und Bürgern und der Politik in unserer Stadt ermöglicht. Themen von Bedeutung sollen hier auf die Tagesordnung. Egal ob es sich um die Bedrohung aus Tihange, eine neue Sondernutzungssatzung für die Außengastronomie, die Abfallentsorgung oder die Verlegung einer Haltestelle geht – viele Themen sind hier möglich. Wir haben deshalb gemeinsam mit den anderen Fraktionen im Stadt den Antrag ,,Aufwertung des Bürgerforums“ mit Vorschlägen zur zukünftigen Struktur, neuer personeller Ausrichtung und verändertem Ablauf eingebracht und auf eine breite politische Basis gestellt. „Wir wollen neuen Schwung ins Bürgerforum bringen“, so unsere Sprecherin Iris Lürken (Mitte, vorne im Bild).

Die Verwaltung soll ein neues Konzept für das Bürgerforum entwickeln. Der CDU-Fraktion ist es dabei wichtig, dass das Bürgerforum näher zu den Menschen vor Ort gebracht wird. Wir wünschen uns, dass das Forum anlassbezogen in den einzelnen Stadtbezirken oder Stadtvierteln tagt. Die Öffentlichkeitsarbeit für das Gremium muss neu ausgerichtet werden. Unser Ziel ist ein offener und lösungsorientierter Gedankenaustausch zwischen Politik, Verwaltung sowie Bürgerinnen und Bürgern.

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: