Montag, 26. November 2018

Bus, Bahn und Fahrrad besser miteinander verbinden

Wir wollen einzelne Verkehrsmittel möglichst gut miteinander verbinden. Deshalb soll die Verwaltung auf Antrag von CDU und SPD ein Konzept zur Schaffung zusätzlicher Fahrradstellplätze an Bahnhaltepunkten erarbeitet.

Unser Fraktionsvorsitzender Harald Baal erklärte dazu: „Bike and Ride ist mittlerweile für viele ein feststehender Begriff. Für viele Aachenerinnen und Aachener ist es attraktiv, den Weg zur Arbeit sowohl mit dem Fahrrad als auch mit der Bahn zurückzulegen. Das ist nicht nur umweltschonend, sondern auch gesundheitsfördernd. Deshalb wollen wir es fördern.“

Gaby Breuer, mobilitätspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, ergänzte: „Mit dieser Maßnahme fördern wir nicht nur Fahrrad und Bahn als umweltschonende Verkehrsmittel, sondern vermindern zugleich den Druck des motorisierten Verkehrs auf die Bahnhaltestellen.“

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: