Montag, 28. Februar 2011

Diskussion zum Thema „Verkaufsoffene Sonntage“ im Bürgerforum

Die Fraktionen von CDU und GRÜNEN haben für die nächste Sitzung des Bürgerforums am 1. März 2011 ab 17.00 Uhr im Ratssaal des Aachener Rathauses einen Tagesordnungsantrag gestellt, wonach das Thema "Verkaufsoffene Sonntage in Aachen" dort diskutiert werden soll. Eingeladen sind dazu Vertreter des MAC, der Gewerkschaften, der Kirchen und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Aachen.

 

Als das Bürgerforum von CDU und GRÜNEN geschaffen wurde, war es unser Anliegen „die Kommunikation zwischen den Aachener BürgerInnen, PolitikerInnen und der Verwaltung zu stärken und ihr eine neue Qualität zu geben. (…) Politik soll noch transparenter gestaltet und die Aachener BürgerInnen noch stärker in die politische Willensbildung und die Prozesse ihrer Kommune eingebunden werden.“ (Ratsantrag vom 3.November 2009)

 

Da es auch innerhalb der verschiedenen Ratsfraktionen unterschiedliche Meinungen zum Thema verkaufsoffene Sonntage gibt und die Abstimmung darüber im Rat den Ratsmitgliedern aller Fraktionen traditionell freigestellt wird, erhoffen wir uns eine unvoreingenommene und offene Diskussion. Durch den Austausch von Ideen, Anliegen, Interessenlagen aber auch Kritik sollen unterschiedliche Begründungszusammenhänge sichtbar gemacht werden, um so den politischen Vertretern bei ihrer Meinungsbildung zu helfen.

Schlagworte:

Stadtplanung Bürger

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: