Montag, 25. Februar 2019

Für eine moderne und attraktive Innenstadt

Wir haben gemeinsam mit unserem Koalitionspartner ein Paket bestehend aus insgesamt neun Anträgen zur Stärkung der Innenstadt und der Einkaufsstadt Aachen in den Rat eingebracht.

Ziel der Anträge ist es den Einzelhandel und seine Arbeitnehmer angesichts der fortschreitenden Digitalisierung, des wachsenden Onlinehandels sowie des zunehmenden Leerstandes zu unterstützen. Die Aachener Einzelhändler sollen durch gezielte Vernetzung und Beratung gestärkt werden. Mit einer Steigerung der Aufenthaltsqualität wollen wir die Innenstadt für Kundinnen und Kunden attraktiver machen. Außerdem setzen wir auf digitale Hilfen für den Einzelhandel.

„Wir begreifen die Digitalisierung nicht als Feind der Einkaufsmeilen, sondern sehen in ihr gerade für den stationären Einzelhandel zahlreiche Chancen. Unser Ziel ist es, die Aachener Einzelhändler bei der Ergreifung ebendieser Chancen zu unterstützen“, erklärte CDU-Fraktionsvorsitzender Harald Baal.

Unser Sprecher im Ausschuss für Arbeit, Wirtschaft und Wissenschaft, Simon Adenauer, ergänzte: „Genauso wichtig ist für uns die Aufenthaltsqualität. Deshalb wollen wir zudem die Innenstadt sauberer machen, für mehr Sicherheit sorgen und die Parkplatzsuche erleichtern.“

Das gesamte Antragspaket finden Sie im Anhang.

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: