Freitag, 16. November 2012

Mehrsprachige Veranstaltungsinformationen

 

Wer, was, wo? Fragen über Fragen. Und was, wenn man die Antwort doch nicht versteht?

Gästen aus dem Ausland soll der Zugang zu Informationen über Veranstaltungen in Aachen  erleichtert werden. Deshalb beantragen die Fraktionen von CDU und GRÜNEN im Rat der Stadt Aachen, dass Informationen zu großen überregionalen Veranstaltungen, die die Stadt Aachen und ihre Eigenbetriebe organisieren und durchführen, künftig auch in Niederländisch, Französisch und Englisch angeboten werden. Außerdem soll die Stadt Aachen andere Veranstalter von Großveranstaltungen anregen, dass diese ihre Informationen ebenfalls mehrsprachig anbieten.

Aufgrund der Lage Aachens im Dreiländereck besuchen viele Gäste aus den Niederlanden und Belgien die Stadt Aachen. Aber auch aus anderen Ländern reisen Menschen an, um Großveranstaltungen wie das CHIO, das September Special oder den  Weihnachtsmarkt zu besuchen.

Hubert Bruynswyck, kulturpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Mehrsprachige Veranstaltungsankündigungen sind für Besucher aus dem Ausland eine enorme Orientierungshilfe. Sie bieten ihnen Zugang zu unseren kulturellen Angeboten und die wollen und sollen sie nutzen.“

Aida Beslagic, kulturpolitische Sprecherin der grünen Fraktion, ergänzt: „Grenzüberschreitung‘ ist eines der kulturellen Leitprofile der Stadt Aachen. Deshalb beteiligt sich Aachen auch an den Vorbereitungen zu dem Projekt Kulturhauptstadt Maastricht 2018. Ein zentrales Element dieses Projekts ist die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im kulturellen Bereich. Die Vielsprachigkeit ist eine Grundvoraussetzung.“

Organisationen und Veranstalter unserer Nachbarländer gehen hier seit Jahren mit gutem Beispiel voran und bieten oftmals zu ihren Veranstaltungen auch Informationen auf Deutsch an. Eine mehrsprachige Veranstaltungsinformation verbessert nicht nur den Zulauf zu Veranstaltungen, sie ist auch wesentlich für das Image unserer Stadt: Aachen als weltoffene, europäische und internationale Stadt.

Schlagworte:

Kultur

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: