Dienstag, 1. Oktober 2019

Mobilität endet nicht an der Stadtgrenze

Die Mobilität der Aachener hört nicht an der Stadtgrenze auf. Eine kluge Mobilitätspolitik denkt weiter. Daher setzen wir uns für eine regionale Mobilitätskonferenz ein.

„An einer solchen Konferenz sollen Vertreter der Stadt Aachen, der Kommunen der Städteregion sowie der Städteregion selbst teilnehmen. So wird eine Plattform für viele mobilitätspolitische Themen geschaffen. Die Zukunft der Mobilität als Ganzes kann genauso besprochen werden wie die Weiterentwicklung des ÖPNV oder die Planung und der Bau kommunenübergreifender Straßen“, erklärt unsere mobilitätspolitische Sprecherin, Gaby Breuer.

Unser Fraktionsvorsitzender, Harald Baal, führt weiterhin aus: „Auch die Mobilitätspolitik erfordert eine konstruktive Zusammenarbeit. Unsere mobilitätspolitischen Entscheidungen haben Auswirkungen auf das Umland. Und umgekehrt ist es genauso. Deshalb wollen wir uns noch besser austauschen, vernetzen und absprechen.“

Eingang Städteregionshaus

Schlagworte:

Städteregion Mobilität

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: