Freitag, 10. November 2017

Nutzung der Stahlbau-Strang-Halle in Rothe-Erde für Kultur

Der Rat der Stadt Aachen beauftragt die Verwaltung zu prüfen,

1) ob die Strang-Halle der Stadt langfristig für kulturelle und weitere Veranstaltungszwecke zur Verfügung steht und zu welchen Konditionen;

2) welche rechtlichen Anforderungen für eine dauerhafte Nutzung der Strang-Halle als Veran-staltungsort für Kultur,-Kongress- und Eventveranstaltungen zu erfüllen sind und den damit verbundenen erforderlichen Handlungsbedarf zu ermitteln;

3) für welche Kultur- Kongress und Eventveranstaltungen die Halle genutzt werden könnte;

4) welche Fördermöglichkeiten des Landes und des Bundes sowie anderer Fördermittelgeber zur Verfügung stehen, um die Strang-Halle i.o.g. Sinne zu nutzen;

5) nach welchem Organisationsmodell die Halle inhaltlich, programmatisch und ästhetisch ge-führt werden sollte.

Simon Adenauer

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: