Freitag, 7. September 2012

Umsiedlung des Sozialraumteams IV

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung beantragt,

1. die Entscheidung über die inhaltliche Ausrichtung der Sozialraumteams, insbesondere die Frage der zentralen bzw. dezentralen Ansiedelung in die zuständigen Fachausschüsse zur Beratung zu geben.

2. eine gesamtstädtische Verfügung zu entwickeln, in der die Fachverwaltung für § 2 Abs.3 der ZustO der Stadt Aachen sensibilisiert wird, so dass die zuständigen Bezirksvertretungen zukünftig vor Beschlussfassung angehört werden.

Gründe:
In der letzten Sitzung der Bezirksvertretung Brand sollte ein Sachstandsbericht über die Verlagerung der Sozialraumteams der Stadt Aachen gehalten werden. Bedauerlicherweise wurde eine Vorlage zu diesem Thema nicht vorgelegt. Da die zuständige Fachverwaltung terminlich in der Sitzung nicht anwesend sein konnte, wurde eine Sondersitzung für diesen Tagesordnungspunkt auf den 12.09.2012 anberaumt. Augenscheinlich wurde durch den Verwaltungsvorstand und den Personal- und Verwaltungsausschuss (PUV) entschieden, die Sozialraumteams räumlich umzusiedeln. Es erstaunt, dass die Bezirksvertretungen vor dieser Entscheidung weder angehört, noch informiert wurden.

Lesen Sie den kompletten Antragstext als Download.

Schlagworte:

Außenbezirke

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: