• Donnerstag, 1. März 2012

    Arbeit des Gleichstellungsbüros bleibt gesichert

    Bereits letztes Jahr war die Kürzung einer halben Stelle des Gleichstellungsbüros Thema bei den Haushaltsberatungen. Damals haben sich CDU und Grüne klar gegen die Streichung ausgesprochen. weiter lesen

  • Montag, 13. Februar 2012

    Verkehrsführung für Radfahrer am Wohnheim des VKM/ Vaalser Straße

    Um das Risiko für Radfahrer und Bewohner des Wohnheimes des VKM zu vermindern, beantragen CDU und GRÜNE die Verwaltung damit, die Verlegung des Radfahrweges auf diesem Teilstück vorzuverlegen. weiter lesen

  • Mittwoch, 8. Februar 2012

    Bildung ist unser höchstes Gut

    CDU und GRÜNE investieren auch im kommenden Jahr in viele Bildungsprojekte: Die Realisierung der 4. Gesamtschule, die Erhebung der Beitragsfreigrenze für Kindertageseinrichtungen und die Anpassung der Satzung für die Offenen Ganztagsschulen (OGS) sind auf den Weg gebracht. weiter lesen

  • Donnerstag, 2. Februar 2012

    Koalition Konkret: Der Haushalt 2012 steht!

    Die Ergebnisse der Haushaltsberatungen stehen fest. Auch wenn der finanzielle Gestaltungsspielraum noch geringer geworden ist, setzen die Fraktionen von CDU und GRÜNEN mit den diesjährigen Haushaltsberatungen eindeutige Schwerpunkte. weiter lesen

  • Montag, 19. Dezember 2011

    Spende für „Ingenieure ohne Grenzen“

    In der CDU-Fraktion hieß es in den letzten Jahren: Spende statt Geschenke. Auch im Jahr 2011 wollten wir wieder auf die Versendung von Weihnachtsgrüßen und Geschenken verzichten und diesmal die Hilfsorganisation „Ingenieure ohne Grenzen“ unterstützen. weiter lesen

Schon gewusst...?

… dass der Aachener Dom in diesem Jahr ein Jubiläum feiert?

Seit nunmehr 40 Jahren ist das zwischen 793 und 813 n.Chr. erbaute Wahrzeichen unserer Stadt UNSECO-Weltkulturerbe. 1978 wurde die Kathedrale als erstes deutsches Bauwerk in die Liste der Stätten, die für die Menschheit von herausragender Bedeutung sind, aufgenommen.

Dieses Jubiläum möchte die Stadt Aachen angemessen feiern. Zu diesem Zweck findet vom 23. bis zum 30. September eine Aktionswoche unter dem Titel „Aachener Dom – Erbe für die Welt – 40 Jahre UNESO-Weltkulturerbe“ statt. Eröffnet wird die Festwoche am 23. September um 10 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst.

Die ganze Woche über können Interessierte an Vorträgen und kulturellen Veranstaltungen rund um den Dom teilnehmen. Unter dem Titel „Der offene Dom“ können während der Festwoche Teile des Doms, die sonst nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind, besichtigt werden – so zum Beispiel die Chorhalle und verschiedene Kapellen. Ein ganz besonderes Highlight ist das Projekt ,,Der Dom leuchtet“: An neun Abenden wird die Kathedrale mit einer Lightshow in ein Lichtkunstwerk verwandelt.

 

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: