• Donnerstag, 17. Februar 2011

    Wind macht Strom für 56.000 Menschen

    CDU und GRÜNE sind sich einig, dass der verstärkte Einsatz von Windkraft auch in Aachen erfolgen soll. Rückendeckung verspricht dabei eine Umfrage zur letzten Kommunalwahl, in der sich 64 Prozent der Aachenerinnen und Aachener für den Ausbau der Erneuerbaren Energien aussprachen. weiter lesen

  • Sonntag, 23. Januar 2011

    Stadtseiten-"Nachgefragt"

    Die neue Ausgabe der Stadtseiten ist da! Sie widmen sich dem Thema Kinder, Jugend, Bildung. Lesen sie hier den Kommentar der Vorsitzenden im Kinder- und Jugendausschuss Ruth Wilms weiter lesen

  • Sonntag, 19. Dezember 2010

    Stadtseiten- "Nachgefragt"

    Die neue Ausgabe der Stadtseiten ist da! Sie widmen sich dem Thema Bürger und Bürgerbeteiligung. Lesen sie hier den Kommentar von Ralf Otten, Sprecher der CDU Fraktion im Bürgerforum weiter lesen

  • Freitag, 17. Dezember 2010

    Barrierefreies Bauen - ein Arbeitsfeld der Zukunft

    Die Gesellschaft verändert sich, sie wird älter. Dieser Veränderungsprozess hat auch Konsequenzen auf den Städtebau im Allgemeinen und die Wohnungsnachfrage im Speziellen. weiter lesen

  • Mittwoch, 15. Dezember 2010

    Spende statt Geschenke

    In der CDU-Fraktion hieß es in den letzten Jahren: Spende statt Geschenke. Auch 2010 wollten wir daher wieder auf die Versendung von Weihnachtsgrüßen und Geschenken verzichten. weiter lesen

Schon gewusst...?

… dass der Aachener Dom in diesem Jahr ein Jubiläum feiert?

Seit nunmehr 40 Jahren ist das zwischen 793 und 813 n.Chr. erbaute Wahrzeichen unserer Stadt UNSECO-Weltkulturerbe. 1978 wurde die Kathedrale als erstes deutsches Bauwerk in die Liste der Stätten, die für die Menschheit von herausragender Bedeutung sind, aufgenommen.

Dieses Jubiläum möchte die Stadt Aachen angemessen feiern. Zu diesem Zweck findet vom 23. bis zum 30. September eine Aktionswoche unter dem Titel „Aachener Dom – Erbe für die Welt – 40 Jahre UNESO-Weltkulturerbe“ statt. Eröffnet wird die Festwoche am 23. September um 10 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst.

Die ganze Woche über können Interessierte an Vorträgen und kulturellen Veranstaltungen rund um den Dom teilnehmen. Unter dem Titel „Der offene Dom“ können während der Festwoche Teile des Doms, die sonst nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind, besichtigt werden – so zum Beispiel die Chorhalle und verschiedene Kapellen. Ein ganz besonderes Highlight ist das Projekt ,,Der Dom leuchtet“: An neun Abenden wird die Kathedrale mit einer Lightshow in ein Lichtkunstwerk verwandelt.

 

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: