• Montag, 15. Juni 2015

    Wissenschaftsstadt: Eine Allianz für Aachens Zukunft

    Die Verwaltung wird beauftragt, eine verbindliche Vereinbarung mit der RWTH Aachen, dem Universitätsklinikum Aachen (UKA) und der FH Aachen über die Bildung einer "Wissenschaftsallianz“ herbeizuführen. weiter lesen

  • Montag, 15. Juni 2015

    Wissenschaftsstadt: Exzellent unterstützen

    Die Verwaltung wird beauftragt, die RWTH Aachen bei einer erneuten erfolgreichen Beteiligung an der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern für die in Aussicht gestellte neue Förderperiode nach 2017 zu unterstützen. weiter lesen

  • Montag, 15. Juni 2015

    Wissenschaftsstadt: Kultur ist dabei

    Die Verwaltung wird beauftragt, das Thema Wissenschaftsstadt in die Tätigkeiten des Kulturbetriebs, der Museen, der Bibliothek, des Stadttheaters und des Orchesters sowie der Volkshochschule aufzunehmen. Dazu ist ein Konzept zu erarbeiten und vorzustellen. weiter lesen

  • Montag, 15. Juni 2015

    Wissenschaftsstadt: Nachhaltig bekannt machen

    Die Verwaltung wird beauftragt, das Thema Wissenschaftsstadt in den Mittelpunkt der Marketingaktivitäten für die Jahre 2016 bis 2018 zu stellen. weiter lesen

  • Montag, 15. Juni 2015

    Wissenschaftsstadt: Uni macht mobil

    Die Verwaltung wird beauftragt, ein Konzept zur Deckung der Mobilitätsbedürfnisse der Aachener Hochschulen zu erarbeiten und vorzustellen. Im Rahmen des Konzepts soll auch geprüft werden, ob die Einrichtung oder Qualifizierung einzelner Buslinien als Campusoder Hochschullinie hilfreich ist. weiter lesen

Schon gewusst...?

… dass der Aachener Dom in diesem Jahr ein Jubiläum feiert?

Seit nunmehr 40 Jahren ist das zwischen 793 und 813 n.Chr. erbaute Wahrzeichen unserer Stadt UNSECO-Weltkulturerbe. 1978 wurde die Kathedrale als erstes deutsches Bauwerk in die Liste der Stätten, die für die Menschheit von herausragender Bedeutung sind, aufgenommen.

Dieses Jubiläum möchte die Stadt Aachen angemessen feiern. Zu diesem Zweck findet vom 23. bis zum 30. September eine Aktionswoche unter dem Titel „Aachener Dom – Erbe für die Welt – 40 Jahre UNESO-Weltkulturerbe“ statt. Eröffnet wird die Festwoche am 23. September um 10 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst.

Die ganze Woche über können Interessierte an Vorträgen und kulturellen Veranstaltungen rund um den Dom teilnehmen. Unter dem Titel „Der offene Dom“ können während der Festwoche Teile des Doms, die sonst nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind, besichtigt werden – so zum Beispiel die Chorhalle und verschiedene Kapellen. Ein ganz besonderes Highlight ist das Projekt ,,Der Dom leuchtet“: An neun Abenden wird die Kathedrale mit einer Lightshow in ein Lichtkunstwerk verwandelt.

 

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: