Freitag, 7. Oktober 2016

Pressemitteilung: Gute Schule 2020

CDU und SPD: Viele sollen von "Gute Schule 2020" profitieren

Verwaltung soll Prioritätenliste vorlegen

CDU und SPD im Rat der Stadt Aachen wollen die städtischen Schulen mit Hilfe des NRW-Förderprogramms "Gute Schule 2020" umfangreich verbessern. Die Stadt Aachen investiert bereits jetzt sehr beständig in ihre rund 60 Schulen. Zwei Milliarden Euro verteilt über die nächsten vier Jahre stellt das Land Nordrhein-Westfalen allen Kommunen zur Verfügung. Die Fördermittel können für die Renovierung und Modernisierung von Schulgebäuden und Klassenzimmern sowie für die Verbesserung der digitalen Infrastruktur eingesetzt werden.

Ziel von CDU und SPD ist es, dass zügig Klarheit über die Verwendung der Mittel geschaffen wird. Die Verwaltung soll die geplanten Maßnahmen in einer Prioritätenliste vorlegen.

„Durch das Förderprogramm wollen wir die bestehenden Defizite an unseren Schulen vermindern. Wir hoffen, dass wir kurzfristig zu einer verbindlichen Zusage kommen können, welche Schulen mit welchen Maßnahmen Berücksichtigung finden. Alle Wünsche werden wir nicht erfüllen können“, so der schulpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Holger Brantin.

„Lernen braucht Top-Schulen mit Top-Ausstattung – genau das werden wir mit den Fördermitteln umsetzen. Wir ermöglichen noch mehr Schülerinnen und Schülern das Lernen in modernisierten, innovativen und digitalisierten Schulen. Dies passt natürlich hervorragend in das Gesamtkonzept Wissenschaftsstadt Aachen“, so Bernd Krott, schulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion.

Die Förderung von Projekten soll 2017 beginnen und der Förderkorridor soll vier Jahre betragen. Obwohl Aachen, so wie jede andere Kommune, einen festgelegten Betrag erhält, muss zügig erfasst und dargelegt werden, wo und wie die Fördermittel am besten eingesetzt werden können. Der Antrag der CDU-Fraktion und SPD-Fraktion setzt genau dort an, denn eine Benennung der Maßnahmen ermöglicht es, direkt zum Förderbeginn die entsprechen-den Mittel anzufordern.

Holger Brantin

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: