Mittwoch, 19. Juni 2013

Ratsantrag: Wohnkonzept für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Die CDU Fraktion beantragt, dass kurzfristig ein niederschwelliges Wohnkonzept für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge erstellt und der dazu erforderliche Wohnraum bereitgestellt wird. Außerdem soll für eine entsprechende pädagogische und vormundschaftliche Begleitung dieser minderjährigen Flüchtlinge Sorge getragen werden.

Lesen Sie hier den gesamten Ratsantrag als download:

Schlagworte:

Wohnen Soziales

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: