Kinder, Jugend, Bildung –
Zukunft selbst gestalten

Ein Land mit Kindern ist ein Land mit Zukunft.“
(Helmut Kohl, dt. Politiker CDU)

Schule und Bildung sind die Schlüssel zur Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen. Ein vielfältiges, bedarfsgerechtes Schul- und Bildungsangebot hat deswegen für uns als CDU-Fraktion oberste Priorität.

Die wichtigste Grundlage wird bereits in der Familie gelegt: Aachen ist eine familienfreundliche Stadt. In den vielen wohnortnahen Kindergärten, Grundschulen und weiterführenden Schulen werden wichtige Weichen gestellt. Wir stehen zur Bildungsvielfalt im gegliederten Schulsystem, von der Hauptschule über die Realschule bis zum Gymnasium und der Gesamtschule. Wir tragen die Verantwortung für ein vielseitiges Angebot und für eine zeitgemäße Ausstattung, die individuelles und erfolgreiches Lernen ermöglicht. Für uns sind der Elternwille und die Zukunftsperspektiven unserer Kinder und Jugendlichen dabei entscheidend.

Aachen bietet zudem ideale Perspektiven mit der RWTH und dem Campus Projekt, mit der Fachhochschule und zahlreichen grenzüberschreitenden Bildungsangeboten.

Schon gewusst...?

…, dass in Aachens Thermalquellen ein Ungeheuer hausen soll?

 

Es ist das Bahkauv. Dies bedeutet im Hochdeutschen so viel wie Bachkalb. Dabei handelt es sich um eine Aachener Sagengestalt, die einem Rinderkalb mit scharfen Zähnen und schuppigen Fell ähnelt. Es heißt, dass es die Thermalquelle am Büchel bewohne. Glaubt man der Erzählung, so springt das Untier nachts betrunkene Männer an und zwingt diese es zu tragen. Andere Quellen wollen das Monster als verkleideten Dieb enttarnt haben.

Sei es nun ein getarnter Verbrecher oder ein Monster – die Aachner haben dem Bahkauv wie so vielen Figuren ihrer städtischen Sagenwelt eine Skulptur gewidmet. Diese findet sich am Büchel. Sehen Sie sich das Wesen doch mal aus der Nähe an.

 

Copyright zum Foto:

www.medien.aachen.de / Andreas Herrmann

 

 

 

 

 

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: