Kultur – Visitenkarte und Lebensqualität

Aachen, einst Mittelpunkt der gesamten abendländischen Welt...“
(Karlspreis-Proklamation 1949).

Aachen, alte Kaiserpfalz und damit politisches und kulturelles Zentrum des karolingischen Reiches, lockt alljährlich Touristenströme an, die den Aachener Dom als UNESCO-Weltkulturerbe besuchen wollen. Die Aufarbeitung und Darstellung unserer Stadtgeschichte in Form der Route „Charlemagne“ ist eine weitere Attraktion.

Aber Kultur in Aachen bedeutet weitaus mehr. Unser Kulturangebot kann sich sehen lassen. Stadttheater und städtisches Orchester feiern beständig Erfolge. Die städtischen Museen zeigen Ausstellungen von hoher Qualität und die freie Kulturszene ist sehr lebendig und vielfach unterstützt mit Mitteln der Stadt.

Kultur macht für uns die Seele der Stadt aus. Sie prägt Lebensqualität und Außendarstellung. Karl der Große steht weltweit für Aachen, die CDU steht für eine ambitionierte Fortentwicklung unserer Stadt und fördert deshalb die Kultur im reizvollen Spannungsfeld von Historie und Moderne.

Schon gewusst...?

… dass das Aachner Freibad Hangeweiher im letzten Jahr umfangreich saniert wurde?

 

Die Technik wurde auf den neusten Stand gebracht. Die alten Beckenfliesen wurden durch ein modernes Edelstahlbecken ersetzt. Als besondere Attraktion ist eine 12 Meter lange Edelstahlrutsche hinzugekommen. In Zukunft werden auch der Kassenbereich sowie die Umkleidekabinen saniert.

 

Sind das nicht gute Aussichten für den Sommer?

 

 

 

 

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
52062 Aachen
Tel. 0241 432-7211 oder -7212
Fax 0241 432-7222
E-Mail: